Mentorat Header

Studieren. Glauben. Leben.

×

Nachricht

Leider ist dieser Kurs ausgebucht.

Drucken

Beschreibung

Fahrt nach Taizé

Das kleine Dorf im französischen Burgund ist seit 1940 die Heimat einer christlichen Gemeinschaft (Communauté), die derzeit aus etwa 160 Männern aus über 40 Ländern der Erde besteht. Seit ihrer Gründung setzen sie sich besonders für Frieden, Gerechtigkeit und Versöhnung ein. Seit nunmehr sechs Jahrzehnten kommen jedes Jahr hunderttausende Jugendliche aus aller Herren Länder zu den Brüdern von Taizé, um sich über das was ihr Herz und ihre Gedanken bewegt auszutauschen. Spirituelles Zentrum von Taizé ist die „Kirche der Versöhnung“ – ein Ort der Sammlung, des Gebets und der Ruhe, an dem die täglichen Gebetszeiten stattfinden.

Das Leben in Taizé ist einfach. Die Unterbringung erfolgt in Baracken oder eigenen Zelten. Die Besucher*innen übernehmen auch kleinere Aufgaben (z.B. Essenausteilen, Spülen etc.). Neben dem Kennenlernen von Jugendlichen aus der ganzen Welt, dem gemeinsamen Erzählen, Singen und Entspannen, ist die Zeit in Taizé geprägt von den musikalischen meditativen Gebeten, der schönen Natur und der Stille.

Teilnehmer*innen erhalten aufgrund dieser Veranstaltung die für die Vorläufige Unter-richtserlaubnis erforderliche Exerzitienbestätigung.

Referenten:  Michaela Bogner und Florian Kandler
Termin: Sonntag, 27.08.2023 - Sonntag, 03.09.2023
Reiseveranstalter:   bja Passau
Kosten: 180,00 (incl. Busfahrt und Verpflegung in Taizé)

Fahrt nach Taizé

Nummer:
-
Beginn:
Sonntag, 27. August 2023 um 12:00 Uhr
Ende:
Sonntag, 3. September 2023 um 21:00 Uhr
Status:
Ausgebucht
Anmelde​schluss:
Dienstag, 18. Juli 2023 um 12:00 Uhr
Referent/in:
Ort:
Taizè
Preis:
180,00 EUR

Kategorie

Adresse:
Obermünsterplatz 7
93047 Regensburg

+49 (0) 941 / 597-1570
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!